Wertschöpfungskette Immobilie

Wertschöpfungskette Immobilie

Wertschöpfungskette Immobilie

1. Du hast Land

2. Du verkaufst Land und bekommst Geld.
Staat, Notar und ggf. Makler verdienen. Wahrscheinlich auch eine Bank

3. Du entwickelst gemeinsam mit der Gemeinde einen Bebauungsplan. Planer verdienen daran, und die Gemeinde erhebt Erschliessungsbeiträge.

4. Dein Land wird als Bauland erschlossen. Netzbetreiber, Tief- und Straßenbauunternehmen verdienen daran

5. Du verkaufst Bauland mit Wertsteigerung. Staat, Notar und ggf. Makler verdienen daran. Wahrscheinlich auch eine Bank

6. Du entwickelst einen Gebäude-Entwurf. Die Planer und die Gemeinde verdienen daran.

7. Du baust das Gebäude. Die Material-Lieferanten, Produkthersteller, Handwerker und Planer verdienen daran. Wahrscheinlich auch eine Bank

8. Du verkaufst das Gebäude. Staat, Notar und ggf. Makler verdienen daran, wahrscheinlich auch eine Bank

9. Du vermietest das Gebäude und verdienst daran, genau wie die Lieferanten für den Gebäudebetrieb (Nebenkosten). Hausverwaltung und Steuerberater auch.

10. Du bearbeitest das Gebäude. Die Handwerker verdienen. Du bekommst mehr Miete.

11. Du verkaufst das Gebäude mit Wertsteigerung. Staat, Notar und ggf. Makler verdienen

12. Du vermietest…(9)

13. Du reisst das alte Gebäude ab und hast Bauland…(6)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest