Neubau

1 Wohneinheit

exklusive Materialien

Baujahr 2017/2018

Villa Taunusstein

Schlicht soll es sein…

sagte der Bauherr, als er uns das Grundstück zeigte: eine verwilderte Wiese mit spürbarem Gefälle. Nebenan wartete die Ruine einer alten Schmiede darauf, renoviert zu werden. Das wollte der Bauherr erledigen. Und wegen der schönen Lage und des angenehmen Blicks in das Taunussteiner Tal sollte hier sein neuer Wohnsitz entstehen.

Ein Satteldach-Haus ohne unnötigen Zierrat, mit großen Fenstern für die schöne Aussicht, das war der Wunsch. Statt Farbe und Verkleidungen sollte die Textur der verwendeten Materialien im Vordergrund stehen. Diese Aufgabe haben wir gern übernommen.

V

1.302 m² Grundstücksfläche

W

230 m² geplante Wohnfläche

570.000 € Baukosten

1 glücklicher Bauherr

Domineo hat es auf Anhieb geschafft meine vielfältigen Vorstellungen und architektonischen Wünsche in einem Entwurf zusammenzufassen, sodass nun ein Wohnhaus mit  besonderem Charakter entstehen kann! Vielen Dank und bis zum nächsten Projekt!

Bauherr

…und hochwertig!

Aus den Wünschen des Bauherrn haben wir einen Baukörper entwickelt, der als längliches Satteldach-Gebäude erscheint. So harmoniert die Form mit den älteren Gebäuden der Nachbarschaft. Der Giebel mit den großen Fensterflächen orientiert sich zum Tal hin und ermöglicht gerade vom Wohnzimmer aus einen traumhaften Ausblick beim prasselnden Kaminfeuer.

Das Gebäude erscheint einheitlich in einer Hülle aus umlaufendem Metall und schwebt scheinbar über dem massiven Sockelgeschoss aus Stahlbeton. Hierin verbergen sich die Garage, Nebenräume und ein eigener Fitnessbereich mit Sauna. Die oberen Geschosse sind als Holzkonstruktion entworfen, die insbesondere im Bereich der Treppe offen sichtbar ist. Durch die wohlplazierten Einschnitte in der glänzenden Aluminiumhülle ist das gesamte Gebäude ein Spiel aus Licht und Schatten.

Pin It on Pinterest